DCC + SX + Sound Diesellok BR V 100.10 DB Ep.III

Dieser Artikel ist derzeit nicht verfügbar!

Art.-Nr.Minitrix_16125
Hersteller, Nr.Minitrix 16125
KategorieRollmaterial
Maßstab1:160
EAN4028106161254

Kategorien Dieselloks Rollmaterial, Epoche III


Vorbild: Diesellokomotive V 100 1365 der Deutschen Bundesbahn (DB). Ausführung in purpurrot der Epoche III. Einsatz: Personen- und Güterzüge.

Highlights:
- Aufbau und Fahrwerk aus Metall.
- Beleuchtung mit warmweißen LEDs.
- Führerstandsbeleuchtung.
- Digital-Sound mit vielen Funktionen.

Modell: Eingebauter Digital-Decoder zum Betrieb mit DCC und Selectrix. Motor mit Schwungmasse, 4 Achsen angetrieben, Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 2 rote Schlusslichter, abschaltbar. Angesetzte Griffstangen. Länge über Puffer 75 mm.

Einmalige Serie

Ergänzende Vorbildinformationen:
Gebaut 1963 bei MF Esslingen. Fab-Nr. 5301
Abnahme 08.03.1963 als V 100 1365
Erst-Bw: Kornwestheim
01.01.1968: neue Nummer 211 365-2
1991 Verkauft nach Österreich, Fa. Elisabeth Layritz, später ÖBB als 2048 014-1
10.04.2002: Verkauft an Museum Nördlingen
Umbau in Ablieferungszustand
Neue Nummer V 100 1365 und 92 80 1211 365-2 D-BYB

KategorienDieselloks, Rollmaterial
EpocheIII
BahngesellschaftDB
Sound ab Werkja
Schwungmasseja
LED-Spitzenlichtja
Elektrisches systemSpur N, 2-Leiter Gleichstrom
Decoder-TypDCC + SX mit Sound
KupplungSchacht NEM 355 mit KK-Kinematik
SpitzenlichtFahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 2 rote Schlusslichter konventionell in Betrieb
Erschienen2/2019
Länge über Puffer (mm)75mm
Haftreifen2
Angetriebene Achsen4

Dieses maßstäblich verkleinerte Modell ist kein Spielzeug und nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.