Haus Fieger - 100 Jahre Bauhaus

Art.-Nr.MU_N-H00172
Hersteller, Nr.Modellbahn Union N-H00172
KategorieGebäude
Maßstab1:160
EAN4260583367334
19.99 EUR
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

Kategorien Gebäude Wohnhäuser, Epoche II III IV V VI


Carl Fieger war Entwurfszeichner im privaten Baubüro von Gropius und einer seiner engsten Mitarbeiter. Unter seinen Werken sind auch Entwürfe für Kleinhäuser, die deutlich seine Handschrift zeigen. So ist zum Beispiel der kubische Baukörper durch ein halbrundes Treppenhaus akzentuiert. Die Innengestaltung ist so konzipiert, dass wandlungsfähige Räume entstehen. Im Erdgeschoss befindet sich ein Wohn- und Schlafraum, welcher durch Einbauschränke und eine Schiebetür voneinander getrennt ist, so dass der Schlafraum auch mit dem Wohnraum verbunden werden kann. Die Küche steht mittels einer Durchreiche in Verbindung mit dem Wohnraum.

Das Modell zeigt einen der Ursprünglichen Entwurfe von Fieger und ist in dem Sinne anders als das gebaute Haus. Das Haus, welches letztendlich in Dessau gebaut wurde, hat das Treppenhaus an der Westseite des Gebäudes.
mehr Infos
Die Bausätze werden mit Hilfe neuester Lasertechnik vorbildgetreu angefertigt. Die Produktion erfolgt komplett in Deutschland bei Modellbahn Union / DM-Toys in Issum. Alle Bauteile werden aus Karton oder Holz hochpräzise in unterschiedlichen Stärken geschnitten und ermöglichen einen schnellen Aufbau. Die Oberflächen der Gebäude sind lasergraviert. Durch dieses Verfahren ist die Oberfläche sowohl in der Färbung, als auch in der Maßstäblichkeit absolut realistisch. Die Wandelemente sind teilweise gezahnt gelasert und können einfach ineinander gesteckt und verklebt werden. Eine ansprechende Verpackung und eine ausführliche Bauanleitung runden die neue Produktserie ab.

KategorienGebäude, Wohnhäuser
EpocheII, III, IV, V, VI
Eigene Herstellungja
Erschienen2/2019
Abmessungen (LxBxH)70 x 59 x 31 mm

Dieses maßstäblich verkleinerte Modell ist kein Spielzeug und nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.