Zoom: berühren, Original: klicken

DCC + Sound Schienenbus VT 795/995 DB Ep.IV

Fleischmann 740275

Dieser Artikel ist derzeit nicht verfügbar!

Art.-Nr.Fleischmann_740275
Maßstab1:160
EAN4005575193573
KategorienRollmaterial, Triebfahrzeuge, Zugsets
EpocheIV
BahngesellschaftDB
Sound ab Werkja
Schwungmasseja
InnenausbauMit Inneneinrichtung ausgestattet
Elektrisches SystemSpur N, 2-Leiter Gleichstrom
Decoder-TypDCC mit Sound
KupplungSchacht NEM 355 mit KK-Kinematik
Spitzenlicht3-Spitzenlicht fahrtrichtungsabhängig / 2-Schlussleuchten, fahrtrichtungsabhängig
Quartal Erstauslieferung3/2019
Länge über Puffer (mm)152mm
Schienenbus-Garnitur Baureihe 795/995, der Deutschen Bundesbahn (DB), Epoche IV.

Ausführung mit integriertem Spitzenlicht (oben).
Serienmäßig mit eingebauter Innenbeleuchtung.

Modell mit eingebautem lastgeregeltem Digital-Decoder und ab Werk mit digital schaltbaren Soundfunktionen ausgestattet.

Vorbildgetreu lackiert und beschriftet. Eingesetzte Fenster. Motor mit Schwungmasse. Antrieb auf 2 Achsen. NEM 355 Kupplungsaufnahme mit Kurzkupplungskulisse. Spitzenlicht weiß/rot und Innenbeleuchtung nur bei Vorwärtsfahrt des Motorwagens. Mit Inneneinrichtung.

Als "Retter der Nebenbahnen" traten in den fünfziger Jahren die roten Schienenbusse auf den Plan. Das Vorbild des FLEISCHMANN-Modells ist der einmotorige Schienenbus VT 95 mit dem Beiwagen VB 142, der kürzer ist als der Motorwagen. Bei der DB ist auch heute noch ein VT 95 mit Beiwagen VB 142 als Museumsfahrzeug im Einsatz. Da der Beiwagen beim Vorbild nicht als sog. Steuerwagen mit Lokführerstand ausgestattet war, fuhr der Schienenbus bei 2-teiligem Betrieb nicht als festgekuppelter Wendezug, sondern immer "Motorwagen voraus". Der Motorwagen musste somit im Zielbahnhof umgesetzt werden.

Loknummer 795 514-9; Beiwagen: 995 532-9
Triebwagen gebaut 1954 bei Wagonfabrik Uerdingen AG, Krefeld, Fab-Nr.; 59510
Abnahme am 26.07.1954 als VT 95 9514
Erst-Bw: Landau (Pfalz)
01.01.1968: Neue Nummer 795 514-9
Ausgemustert 21.05.1977 beim Bw Landau

Beiwagen
Gebaut 1955 bei Fa. Orion, Eschwege, Fab.-Nr.: 142532
1955 in Dienst gestellt als VB 142 532
Erst-Bw: Landau (Pfalz)
01.01.1968: Neue Nummer 995 532-9
Ausgemustert 22.11.1980 beim Bw Landau
Zustand des Zuges: Anfang der 70er Jahre.

Dieses maßstäblich verkleinerte Modell ist kein Spielzeug und nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.