Zoom: berühren, Original: klicken

Elektrolok BR E 94 DRB Ep. II

Fleischmann 739418

ab 179.90 EUR
Inkl. 16% MwSt., zzgl. Versand
Gratisversand in D
local_shippingLieferzeit (D): 1-3 Werktage*
Art.-Nr.Fleischmann_739418
Maßstab1:160
EAN4005575192736
KategorienRollmaterial, E-Loks
EpocheII
BahngesellschaftDRG
Schwungmasseja
Elektrisches SystemSpur N, 2-Leiter Gleichstrom
SchnittstelleElektrische Schnittstelle für Triebfahrzeuge nach NEM 651 mit Steckvorrichtung
KupplungSchacht NEM 355 mit KK-Kinematik
SpitzenlichtJa 3-Spitzenlicht an beiden Fahrzeugenden, mit Fahrtrichtung wechselnd
Quartal Erstauslieferung4/2019
Länge über Puffer (mm)116mm
Haftreifen2
Angetriebene Achsen4
Ausführung in grauer Lackierung mit Reichsadler.

Motor mit Schwungmasse. Antrieb auf vier Achsen, zwei Haftreifen. Schnittstelle nach NEM 651 zur Aufnahme eines Decoders. Kupplungsaufnahme nach NEM 355 mit KK-Kinematik. Zweilicht LED-Spitzenbeleuchtung, mit der Fahrtrichtung wechselnd.

Passende Wagen: 820802, 820803 (Kohlezug-Wagensets)

Vorbild: Die enormen Verkehrszuwächse in der zweiten Hälfte der 1930er-Jahre erforderten zur Streckenentlastung kürzere Fahrzeiten der Reise- und Güterzüge. Nachdem die Elektrifizierungsvorhaben im Zuge der Wirtschaftskrise zunächst zum Erliegen gekommen waren, wurden nun wieder neue Pläne zur Elektrifizierung der wichtigsten Magistralen ins Auge gefasst, von denen kriegsbedingt allerdings nicht mehr alle zur Ausführung gelangten.Bereits Ende 1937 wurde daher ein Entwicklungs- und Lieferauftrag der auf der Basis der E 93 neu zu entwickelnden Baureihe E 94 an die Firma AEG vergeben.

Ergänzende Vorbildinformationen:
Betriebsnummer lt. Foto: E 94 044
Gebaut 1942 bei Krauss-Maffei, München, FabrNr: 15813
Abnahme 14.04.1943 als E 94 044
Erst-Bw: Augsburg (bis 1948)
01.01.1968: 194 044-4
letztes Bw Ingolstadt (1.12.1975 bis 30.10.1987)
Ausgemustert 30.10.1987
Modell stellt Zustand vor 1945 dar. (Epoche II)

Dieses maßstäblich verkleinerte Modell ist kein Spielzeug und nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.