Zoom: berühren, Original: klicken

DCC + Sound Elektrolok BR 139 DB AG Ep.V

Fleischmann 733172

254.90 EUR
Inkl. 16% MwSt., zzgl. Versand
Gratisversand in D
local_shippingLieferzeit (D): 1-3 Werktage*
Art.-Nr.Fleischmann_733172
Maßstab1:160
EAN4005575193771
KategorienRollmaterial, E-Loks
EpocheV
BahngesellschaftDB
Sound ab Werkja
Schwungmasseja
LED-Spitzenlichtja
Elektrisches SystemSpur N, 2-Leiter Gleichstrom
Decoder-TypDCC mit Sound
KupplungSchacht NEM 355 mit KK-Kinematik
Spitzenlicht3-Spitzenlicht fahrtrichtungsabhängig / 2-Schlussleuchten, fahrtrichtungsabhängig
Motor3-pol.Motor
Quartal Erstauslieferung3/2020
Länge über Puffer (mm)104mm
Mindestradius (mm)192mm
Haftreifen2
Angetriebene Achsen4
Elektrolokomotive Baureihe 139 der Deutschen Bahn AG.

¦ Erstmals in ozeanblau/beiger Lackierung mit DB AG-Logo
¦ Digital schaltbare Sound- und Lichtfunktionen

Die BR 139 war eine Mehrzwecklokomotive und wurde sowohl im Güter- als auch im Reisezugverkehr eingesetzt. Starleistung war die Beförderung des InterRegio 2216/2217 „Höllental“ auf der gleichnamigen Höllentalbahn im Schwarzwald.

Ergänzende Vorbildinformationen:
Gebaut 1964 bei Krauss-Maffei, München, Fab.-Nr. 18843
elektrischer Teil von SSW, Berlin
Abnahme: 3.9.1964 als E 40 1314
Erst-Bw: Hannover
01.01.1968: Neue Nummer 139 314-9
07.07.1977: Farbe ozeanblau/ beige
13.07.2000: Farbe Verkehrsrot
01.01.2007: Neue Nummer 91 80 6139 314-9 D-DB
Seit 2016 abgestellt in Mukran (Rügen)
Lok (Bw Offenburg) zog den Eröffungszug am 20.09.1977 elektrischer Betrieb im Schwarzwald (Villingen- Konstanz).
Lok bekam 1988 Wendezugsteuerung (Bw Mannheim)

Dieses maßstäblich verkleinerte Modell ist kein Spielzeug und nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.