DCC + Sound Elektrolokomotive 1116 077 Michelangelo-Galileo, ÖBB

Dieser Artikel ist derzeit nicht verfügbar!

Art.-Nr.Fleischmann_731195
Hersteller, Nr.Fleischmann 731195
KategorieRollmaterial
Maßstab1:160
EAN4005575180801

Restposten zum Superpreis so lange der Vorrat reicht! Katalogpreis 2015: 279,00 €

Elektrolok 1116 077 der Österreichischen Bundesbahnen im Sonderdesign „Galileo Galilei-Michelangelo Buonarroti“, Epoche VI.

Modell mit eingebautem lastgeregeltem Digital-Decoder und ab Werk mit vorbildgerechtem Sound ausgestattet.

Motor mit Schwungmasse. Fein detaillierte Ausführung mit 2 Stromabnehmern. 3-Licht Spitzensignal und 2 rote Schlusslichter mit LED, die mit der Fahrtrichtung wechseln. Kupplungsaufnahme nach NEM 355 mit KK-Kinematik.

Zur Feier des 450. Geburtstages des Universalgenies Galileo Galilei sowie zum Gedenken an den 450. Todestag des italienischen Künstlers Michelangelo Buonarotti wurde in Zusammenarbeit mit den ÖBB eine Taurus Lok aufwändig gestaltet. Die Lokomotive kommt innerhalb Österreichs, aber auch grenzüberschreitend bis in den hohen Norden Deutschlands vor Reisezügen als auch vor Güterzügen zum Einsatz. Dabei widmet sich jede Lokseite bzw. Lokfront einer der beiden großen Persönlichkeiten. Das Design der Lokomotive wurde von der bekannten Künstlerin Gudrun Geiblinger erstellt.


KategorienRollmaterial, E-Loks
BahngesellschaftÖBB
Sound ab Werkja

Dieses maßstäblich verkleinerte Modell ist kein Spielzeug und nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.