Zoom: berühren, Original: klicken

Dampflok BR 52 DB Ep.III

Fleischmann 715213

288.90 EUR (UVP**)
ab 239.99 EUR
Inkl. 16% MwSt., zzgl. Versand
Gratisversand in D
local_shippingLieferzeit (D): 1-3 Werktage*
Art.-Nr.Fleischmann_715213
Maßstab1:160
EAN4005575192491
KategorienRollmaterial, Dampfloks
EpocheIII
BahngesellschaftDB
Elektrisches SystemSpur N, 2-Leiter Gleichstrom
SchnittstelleElektrische Schnittstelle für Triebfahrzeuge nach NEM 651 mit Steckvorrichtung
Spitzenlicht2-Spitzenlicht mit Fahrtrichtung wechselnd Ja
Quartal Erstauslieferung2/2019
Länge über Puffer (mm)144mm
Dampflokomotive Baureihe 52 der Deutschen Bundesbahn (DB), Epoche III.

Ausführung mit Wannentender
Z21® Führerstand verfügbar!

Antrieb im Tender, zwei Achsen angetrieben, vier Haftreifen. Motor mit Schwungmasse. Digital-Schnittstelle nach NEM 651. Zweilicht-LED-Spitzenbeleuchtung, mit der Fahrtrichtung wechselnd. Kupplungsaufnahme nach NEM 355.

Die Lokomotiven der Baureihe 52 der ehemaligen Deutschen Reichsbahn sind die bekanntesten der sogenannten Kriegsdampflokomotiven. Sie wurden ab dem Jahr 1942 in mehr als 7.000 Einheiten gebaut, geplant waren 15.000 Maschinen. Nach dem Krieg wurden aus vorhandenen Teilen weitere 300 Stück hergestellt. Auch nach 1945 waren die Lokomotiven in vielen Teilen Europas beim Wiederaufbau noch lange unentbehrlich.

Ergänzende Vorbildinformationen:
Lok gebaut bei Henschel & Sohn, Kassel 1943, Fab.- Nr. 27784
Abnahme Dez. 1943 als 52 2606
Erst-Bw: RBD Erfurt
Nach 1945 war die Lok bei der SWDE (französichen Zone).
Ausgemustert 18.10.1954
Bw Haltingen (Baden)
Modell stellt den Zustand Anfang der 50er Jahre dar.

Dieses maßstäblich verkleinerte Modell ist kein Spielzeug und nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.