Produktfoto
Zoom: berühren, Original: klicken

Zugset Dampflok 9F mit 4 Wagen Evening Star The Pines Express Dapol 2S-013-010

Dieser Artikel ist leider dauerhauft nicht mehr verfügbar!

Art.-Nr.Dapol_2S-013-010
Maßstab1:148
EAN5016927045166
KategorienRollmaterial
EpocheIII, IV
BahngesellschaftGroßbritannien
Elektrisches SystemSpur N 2-Leiter Gleichstrom
SchnittstelleElektrische Schnittstelle für Triebfahrzeuge nach NEM 651 mit Steckvorrichtung
KupplungSchacht NEM 355 ohne KK-Kinematik
Spitzenlichtohne
MotorSpezialmotor
Quartal Erstauslieferung1/2022
Mindestradius (mm)192mm
Haftreifen4
Angetriebene Achsen4
Die BR Standard Class 9F wurde von Robert Riddles als eine schwere Güterzuglokomotive entwickelt, die hohe Geschwindigkeiten über längere Strecken halten sollte. Insgesamt wurden zwischen 1954 und 1960 251 9F in Crewe und Swindon gebaut. Die letzte Dampflok, die BR baute, war eine 9F. Sie wurde auf den Namen Evening Star getauft und bekam die normalerweise für Express Personenzugloks reservierte Lackierung in Brunswick Green. Die 9F wurde als sehr erfolgreich angesehen und wurde sogar in einigen Landesteilen zur Personenbeförderung herangezogen. Während ihrer relativ kurzen Dienstzeit wurden Versuche unternommen, das Design weiter zu verbessern, zum Beispiel mit Franco-Crosti Kesseln und Vorheizern. Im Großen und Ganzen wurden dieses Versuche als nicht sehr erfolgreich angesehen, einzige Ausnahme ist das spätere Ergänzen des Designs mit einem Doppelschornstein, den alle Loks ab 1957 bekamen und der bei einigen älteren Loks nachgerüstet wurde. Mehrere 9F sind erhalten, darunter auch Evening Star, die im NRM in York steht.

Austattung: Dapol Super-Creep Motor, Schwungmasse, Digitalschnittstelle, NEM-Kupplungsaufnahmen, Standard-N-Kupplungen.

Dieses maßstäblich verkleinerte Modell ist kein Spielzeug und nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.