Dampflok Hall class BR Woolerton Hall No.5999

Dieser Artikel ist derzeit nicht verfügbar!

Art.-Nr.Dapol_2S-010-006
Hersteller, Nr.Dapol 2S-010-006
KategorieRollmaterial
Maßstab1:148
EAN5016927034856

Kategorien Rollmaterial Dampfloks, Epoche II III


Die Great Western Hall wurde von Charles Collett für den Transport von Passagieren und Fracht konzipiert. Die Lokomotive wurde 1928 eingeführt und erst 1965 zurückgezogen, ein Beweis für das Design und die Popularität der Lokomotive. Insgesamt wurden 259 Lokomotiven gebaut und 11 erhalten. Während seiner langen Lebensdauer wurde die Lokomotive viele Male umgebaut und aufgerüstet.

Ausgestattet mit:
- 5-poliger Super Creep Motor
- Haftreifen
- Digitalschnittstelle
- NEM Kupplungsaufnahmen
- Standard-N-Kupplungen und Dapol Klauenkupplungen


KategorienRollmaterial, Dampfloks
EpocheII, III
BahngesellschaftGroßbritannien
Elektrisches systemSpur N, 2-Leiter Gleichstrom
SchnittstelleElektrische Schnittstelle für Triebfahrzeuge nach NEM 651 mit Steckvorrichtung
KupplungSchacht NEM 355 ohne KK-Kinematik
Motor5-poliger Motor
Länge über Puffer (mm)132mm
Mindestradius (mm)228mm
Haftreifen2
Angetriebene Achsen3

Dieses maßstäblich verkleinerte Modell ist kein Spielzeug und nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.