Zoom: berühren, Original: klicken

8-fach Bremsmodul

Doehler & Haass Bremsmodul

63.99 EUR
Inkl. 16% MwSt., zzgl. Versand
local_shippingLieferzeit (D): 1-3 Werktage*
Art.-Nr.DH_Bremsmodul
KategorienSteuerung, Digital
Das neue achtfache Doehler & Haass Bremsmodul ermöglicht die kostengünstige Erzeugung asymmetrischer Digitalspannungen. Für jeden Gleisabschnitt kann getrennt eingestellt werden, ob die Asymmetrie für Bremsen oder für Langsamfahrt erzeugt werden soll. Da die Asymmetrie nur dann erzeugt wird, wenn das Gleissignal auch vom Decoder ausgewertet wird, entsteht kein Helligkeitsunterschied bei der Beleuchtung während der Einfahrt in den bzw. der Ausfahrt aus dem Bremsabschnitt.

Einstellmöglichkeiten Mit den DIP-Schaltern am Bremsmodul kann für jeden Gleisabschnitt getrennt eingestellt werden, ob Asymmetrie für Bremsen oder Langsamfahrt erzeugt werden soll. Weitere Einstellungen am Bremsmodul sind nicht erforderlich. Bei Fahrzeugdecodern der Firma Doehler & Haass wird der Betrieb mit Asymmetrie im Bremsabschnitt durch CV27 / Bit 0 und/oder Bit 1 aktiviert. Die maximale Geschwindigkeit bei Langsamfahrt wird in CV123 eingestellt. Ein kostanter Bremsweg kann durch Nutzung der Funktionalität der „Bremsrampe“ durch CV154 bzw. CV155 erreicht werden. Zur vollständigen Information greifen Sie bitte auf die Decoderanleitung zurück, welche Sie von unserem Internetauftritt herunterladen können. Bei Fahrzeugdecodern der Mitbewerber ziehen Sie bitte deren Dokumentation zu rate, wie der Betrieb mit Asymmetrie im Bremsabschnitt aktiviert wird. Das Bremsmodul ist für den Einsatz mit den Digitalformaten DCC und SX1 sowie SX2 konzipiert worden. Bitte beachten Sie, dass wir keine Gewährleistung für eine korrekte Funktion in Verbindung mit anderen Formaten (beispielsweise MM) und/oder Fahrzeugdecodern der Mitbewerber übernehmen können!

Dieses maßstäblich verkleinerte Modell ist kein Spielzeug und nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren.