12/2014 von

Kartonbausatz Sägewerk Holzner

Fehlt Ihnen auf Ihrer N-Anlage noch ein schönes Sägewerk und suchen Sie für die Weihnachtszeit nach einer lohnenswerten Bastelbeschäftigung? Dann sind Sie bei 3K-Modellbau absolut richtig: Ab Anfang Dezember liefert das Unternehmen aus der Lausitz den Karton-Komplettbausatz „Sägewerk Holzner“ aus. Glaubt man dem Hersteller, ist der Zusammenbau des Grundgebäudes ganz leicht zu bewältigen.

Dennoch sollte man über ein wenig Platz verfügen und in Sachen Modellbau nicht völlig unerfahren sein. Hat man beides zu bieten, kann das „Sägewerk Holzner“ zu einer echten Bereicherung für die heimische Anlage werden. Ab Mitte Dezember soll das Modell über den Onlineshop des Herstellers und über DM-Toys für 49,99 Euro zu haben sein. Genau der richtige Zeitpunkt also, um das Gebäude bis Weihnachten fertigstellen zu können.
Die Bögen für den Bausatz bestehen aus verschieden starkem Papier (110 bis 180 g/m2), das einen gestochen scharfen Druck und eine hohe Lichtechtheit verspricht. Es liegt außerdem ausreichend Pappe bei, um die Wandteile zu verstärken. Zum Lieferumfang gehören weiterhin Folie
für die Fenster sowie 3,5 Millimeter starker Kupferdraht für die Nachbildung der Abluftanlage. Auch eine mit Fotos angereicherte ausführliche
Bauanleitung liegt bei. Konstrukteur Andreas Köppchen: „Der Bastler benötigt eigentlich nur noch Klebstoff und etwas Werkzeug.“

Mehr als 300 Teile sind miteinander zu verbinden. Wirklich schwierig wird es erst beim Zusammenbau des Innenlebens, so beispielsweise des
Sägegatters. Ein besonderes Highlight ist die Beleuchtung des Sägewerks. Für die Drähte wurden bereits Kanäle eingearbeitet, so dass diese später
„unsichtbar“ sind und nichts die perfekte Illusion trüben kann.

Gabriele Ruthsatz - N TIME! 1.2015

Vom selben Hersteller gibt es auch noch die Zeche Lohberg, die Zeche Schwarzberg, und ein Kieswerk in unserem Webshop.
























































Zurück